Wolfgang Neubauer

Wolfgang Neubauer

Ludwig Boltzman Institute

Wolfgang Neubauer studierte prähistorische Archäologie, Informatik und Mathematik. Er ist Professor an der Universität Wien und Direktor des Ludwig Boltzmann Instituts für Archäologische Prospektion und Virtuelle Archäologie. Er widmet er sich der Entwicklung modernster zerstörungsfreier digitaler Technologien zur Erkundung und Dokumentation archäologischer Landschaften wie Stonehenge, Carnuntum oder Birka. Bekannt durch Entdeckungen wie der Gladiatorenschule in Carnuntum und neuer Monumente rund um Stonehenge und in Skandinavien wurde er 2016 zum österreichischen Wissenschaftler des Jahres gewählt.

Wolfgang Neubauer a étudié l’archéologie préhistorique, l’informatique et les mathématiques. Il est professeur à l’Université de Vienne et directeur du Ludwig Boltzmann Institut für Archäologische Prospektion und Virtuelle Archäologie. Il se consacre au développement de technologies numériques de pointe non destructives, dans le domaine de l’exploration et de la documentation de paysages archéologiques comme Stonehenge, Carnuntum ou Birka. Il a acquis une solide notoriété lors de la découverte de l’école de gladiateurs de Carnuntum, des nouveaux monuments entourant Stonehenge, et grâce à ses travaux en Scandinavie: en 2016, il a été élu scientifique autrichien de l’année.

PD Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Neubauer, Director
LBI for Archaeological Prospection and Virtual Archaeology
Hohe Warte 38
A-1190 Wien

Von der digitalen Prospektion zur virtuellen Kommunikation – Die Fallstudien Stonehenge, Birka, Gokstad, Kaupang und Carnuntum

Aula

Vom LBI ArchPro wurden moderne digitale Prospektionssysteme entwickelt und in großflächigen Fallstudien zur Erkundung und Interpretation ganzer archäologischer Landschaften in Anwendung gebracht. Durch die Kombination moderner flugzeuggestützter Fernerkundungsverfahren, Magnetfeldmessungen am Boden und durch den Einsatz von Bodenradar wurde die gesamte Landschaft rund um Stonehenge oder die Landschaft des römischen Carnuntum untersucht. Diese und Fallstudien zu […]

Öffentlicher Abendvortrag Rahmenprogramm
READ MORE