Projektpräsentation: Generationenwandel

Zürich

Generationenwandel

Prof. Dr. Marion Sauter (Berner Fachhochschule – Fachbereich Architektur / Hochschule Luzern – Technik & Architektur)

 

Welche Zielgruppen erreichen etablierte Kulturinstitutionen und klassische Publikationen? Braucht es einen Generationenwandel? Was ist eine sinnvolle inhaltliche Flughöhe für einen breit aufgestellten Fachdiskurs? Wie sieht eine zeitgemässe, attraktive Präsentation aus?

Die Architekturbibliothek, Schweizer Architektur 1920 – heute, liefert darauf eine Antwort: Seit einem Jahr publiziert die Hochschule Luzern Bauwerke online: www.architekturbibliothek.ch. Die Baudokumentationen sind reich illustriert, thematisch sortierbar und georeferenziert sowie um ein ebenfalls sukzessive wachsendes Büro- und Architektenlexikon ergänzt. 75% der inzwischen 30’000 Nutzerinnen und Nutzer sind unter 45 Jahre alt, der begleitende Instagram-Account ist innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der «Branche» gerückt. Zeit für ein erstes Résumé: Wie fahren wir fort, wie können wir uns noch besser vernetzen?

Digital kreieren | Création numérique Pratiques : Présentation de projet Praxis: Projektpräsentation